Buecher-Fans Forum

Willkommen im Buecher-Fans Forum
 
StartseiteKalenderGalerieFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Nervige Leseablenkungen

Nach unten 
AutorNachricht
Elyssa

avatar

Anzahl der Beiträge : 325
Anmeldedatum : 13.01.13
Ort : NRW

BeitragThema: Nervige Leseablenkungen   Di Jun 04, 2013 7:38 pm

Hey Ihrs,

kennt ihr das auch? Ihr wollt einfach bloß mal ein wenig entspannen und in ein Buch abtauchen, da stürmen auch schon von allen Seiten irgendwelche Leutchen auf euch ein und quasseln, quasseln, quasseln... Besonders nervig, wenn es irgendwelche Fremden sind, die man - als höflicher Mensch - einfach nicht wieder los wird. (Ich hatte da letztens erst so ein nettes Erlebnis mit einer sonnigen Parkbank und einer Großfamilie, die sich natürlich auch genau an diesem Punkt niederließ und lautstark für meinen Reader interessierte. Grrrr, wenn es wenigstens Intresse für Bücher gewesen wäre, aber nein, es wurde immer wieder gefragt, ob man damit auch fernsehen könne Shocked . Nicht mal ein laut aufgedrehter MP3-Player und sehr genervte Blicke konnte die Herrschaften abschrecken... da waren die Kids noch die kleinste Sorge).

Bei einem Reader funktioniert es zwar nicht, aber ansonsten finde ich diese Umschläge hier toll *lach*: > Geh weg - ich will lesen <
Besonders den mit "I'm in book mode" gefällt mir *kicher*.

Was nervt euch beim Lesen?

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Amay

avatar

Anzahl der Beiträge : 511
Anmeldedatum : 22.09.12
Ort : An der Ostsee =)

BeitragThema: Re: Nervige Leseablenkungen   Di Jun 04, 2013 8:33 pm

Nervige Leseablenkungen habe ich zum Glück eher selten =)
Mein Mann lässt mich meist relativ in Ruhe, wenn ich lese, nur ab und an "stört" er mich.
Dann sind es schon eher meine Katzen, die sich dann mitten auf das Buch pflanzen und gestreichelt werden wollen.
Ansonsten kann ich meist ungestört lesen.

Die Umschläge sind ja mal cool! Da sind einige bei, die mir gut gefallen!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Eara

avatar

Anzahl der Beiträge : 295
Anmeldedatum : 24.01.13
Ort : Zwischen Ost- und Nordsee (:

BeitragThema: Re: Nervige Leseablenkungen   Di Jun 04, 2013 9:56 pm

Coole Umschläge Very Happy Hätte ich mal daran denken sollen, als ich das Case für meinen Reader anfertigen ließ *lach*

Nervige Ablenkungen ... mein Mann kann das manchmal wirklich gut. Der Kleene (der auch gern mal ablenkt, aber bei ihm isses ja was anderes *lach*) ist aus dem Haus, Männe ist wach (macht Nachtschicht, also in der Woche tagsüber am schlafen ^^) und plötzlich fällt ihm ein, was er mir ja noch erzählen wollte. Oder irgendwas mit seinen Helis - Meinst du die Farbe passt? Denkst du ich sollte ein anderes Landegestell nehmen? Andere Rotorblätter? Passt das? uns so weiter und so weiter *lach*
Kam dann auch schon vor, dass ich nur noch eine Braue heben musste und er meinte, er versuchts später nochmal :') Vor allem kommt er dann immer in den passensten Augenblicken ...
Ansonsten, hm ... ist höchstens der Haushalt eine sehr nervige Ablenkung. Aber da ich es nicht leiden kann, wenn Chaos herrscht, manchmal auch eine willkommende ^^
Ouh, und das Telefon. Die Leute haben ein Gespür dafür wann ich am Lesen bin, schätze ich. Ruft sonst nie jemand an, machen sie ausgerechnet dann wenn ich komplett versunken bin.
Tja ...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
dream.



Anzahl der Beiträge : 115
Anmeldedatum : 05.01.12
Alter : 23
Ort : NRW

BeitragThema: Re: Nervige Leseablenkungen   Mi Jun 05, 2013 3:52 am

In der Schule in der Mensa möchte ich lesen und dann kommen diese Jungen an und fragen: "Liest du? Ist das echt ein Buch?" Da fragt man sich doch, ob die jemals ein Buch gelesen haben! Shocked Evil or Very Mad
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://pfauenring.tumblr.com/
Eara

avatar

Anzahl der Beiträge : 295
Anmeldedatum : 24.01.13
Ort : Zwischen Ost- und Nordsee (:

BeitragThema: Re: Nervige Leseablenkungen   Mi Jun 05, 2013 5:10 am

@ dream
Das sind dann diejenigen, die immer schreiben "Bücher - was ist das". Bei solchen Antworten bleibt mir nur die Augen zu verdrehen ...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Teppichhai

avatar

Anzahl der Beiträge : 214
Anmeldedatum : 27.03.13

BeitragThema: Re: Nervige Leseablenkungen   Mi Jun 05, 2013 7:42 am

Ich hasse es, wenn die Leute vorbei kommen und sich dan fast bis zum Boden bücken, um zu sehen, welches Buch man da liest.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
dream.



Anzahl der Beiträge : 115
Anmeldedatum : 05.01.12
Alter : 23
Ort : NRW

BeitragThema: Re: Nervige Leseablenkungen   Do Jun 06, 2013 2:21 am

Ja, das ist wirklich nervig, anstatt einfach zu fragen: Welches Buch liest du gerade? Evil or Very Mad
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://pfauenring.tumblr.com/
LeFre



Anzahl der Beiträge : 885
Anmeldedatum : 01.09.11
Alter : 21
Ort : NRW

BeitragThema: Re: Nervige Leseablenkungen   Do Jun 06, 2013 8:58 am

Die Buchumschläge sind ja echt klasse. Das ganze ist eine absolut geniale Idee ;D

Ich lasse mich eigentlich durch nichts vom lesen abhalten. Egal, wie laut es um mich herum ist, ich kann trotzdem lesen. Es sei denn, jemand nennt meinen Namen oder spricht mich direkt an, da horche ich immer automatisch auf Very Happy
Was ich immer total nervig finde, ist wenn jemand sich hinter mich stellt und versucht (wohlmöglich auch noch laut >.<) mitzulesen. Das ist wirklich furchtbar Mad
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Nervige Leseablenkungen   

Nach oben Nach unten
 
Nervige Leseablenkungen
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Wörterbuch für Spotter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Buecher-Fans Forum :: Off Topic :: Plauderecke-
Gehe zu: