Buecher-Fans Forum

Willkommen im Buecher-Fans Forum
 
StartseiteKalenderGalerieFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Unsere Charaktere

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Aislinn de Cavere

avatar

Anzahl der Beiträge : 144
Anmeldedatum : 13.01.13
Ort : unter Aktenbergen begraben ...

BeitragThema: Unsere Charaktere   Di Jul 30, 2013 12:57 am

Ein wunderbares Thema - wie ich finde :-D

Zuerst möchte ich Euch meinen Lieblings- und Haßcharakter gleichermaßen vorstellen:

Nicolaj Aisenyev.
Er ist der Sohn eines Multimilliardärs (der sein Geld mit alternativer Energiegewinnung gemacht hat) aus den UNoME-Staaten (United Nations auf Middle East ... die Story spielt irgendwann in der Zukunft) und hält sich für den Größten (na gut, in den meisten Fällen ist er das auch ^^). Natürlich *kicher* sieht er umwerfend aus (als optisches Vorbild hat er ein Aktmodel - von dem ich mal nette Fotos Elyssa ins Büro geschickt habe).

Meistens taucht er auf, wenn ich ihn gar nicht gebrauchen kann.

Letztens erst:

Ich sitze am PC, tippe munter vor mich hin, schlürfe an meinem Tee und grübele über den Verlauf meiner Engel-Story.

Irgendwann bemerke ich, daß ich beobachtet werde. Langsam drehe ich mich um. Richtig, auf meinem Sofa liegt, die Füße auf dem Tisch, Nicolaj. An diesem Abend sind seine langen Haare zu einem Zopf zusammengebunden und er trägt einen schwarzen Anzug inklusive Krawatte. Zwar stecken seine Füße in Turnschuhen, aber jegliche Form von Anziehsachen ist schon mal gut - immerhin ist es auch schon vorgekommen, daß er nackt vor mir stand ;-)

Als er sieht, daß er meine Aufmerksamkeit hat: : "Hey Schreiberin! Hast Du Kippen?"

"Nein. Ich rauche nicht."

Er kneift seine dunkelgrünen Augen zusammen: "Habe ich Dir schon erzählt, daß ich verlobt bin?"

"Äh, ... nein."

"Gut, bin ich. Das mußt Du auf jeden Fall einbauen."

In der Hoffnung, daß ich ihn dann schnell los werde, stimme ich zu.

"Sie heißt übrigens Sondra und ich habe sie auf einer Vernissage ihrer Mutter kennengelernt. Die Ausstellung war scheiß langweilig und wir vögelten auf der Damentoilette. Baust Du das auch ein?"

"Ja, mache ich." *seufz*

"Kann ich das essen?" Er deutet auf eine Tafel Schokolade.

In der Zeit unseres Zusammenarbeitens (ich nenne das jetzt mal so) habe ich schon mitbekommen, daß er verrückt nach Süßem jedweder Art ist und zucke nur mit den Schultern. Ist eh egal, ob ich ja oder nein sage - er ißt es auf jeden Fall. Ah, da höre ich auch schon das Knistern des Papiers.

Nachdem er die Tafel verputzt hat, springt er auf: "Ja also, dann bis zum nächsten mal." An der Tür bleibt er noch einmal stehen, zwinkert mir zu: "Besorg Kippen."


Und das ist eine der harmlosen Varianten. Es kann auch vorkommen, daß er plötzlich in meinem Büro auf der Schreibtischplatte sitzt und mich zulabert *g*

Leider verblaßt hinter ihm mein Hauptcharakter Daniel Winter. Dabei erzähle ich aus dessen Sicht und überhaupt, aber nein, Nico drängelt sich immer in den Vordergrund.

So, her mit Euren Geschichten! Wer sind Eure Charaktere? Wo kommen sie her? Was wollen sie? (außer uns arme Schreiberlinge in den Wahnsinn treiben ...) Und -ganz wichtig- wie sehen sie aus? ;-)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Elyssa

avatar

Anzahl der Beiträge : 325
Anmeldedatum : 13.01.13
Ort : NRW

BeitragThema: Re: Unsere Charaktere   Di Jul 30, 2013 1:16 am

Süße, du hast echt 'nen Knall.

Aber ich liebe es, deinen Geschichten zuzuhören. Dafür verzeihe ich auch gewisse Überraschungsfotos ;-) Das Motorradbild werde ich sicher so schnell nicht vergessen *lach*.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Amay

avatar

Anzahl der Beiträge : 511
Anmeldedatum : 22.09.12
Ort : An der Ostsee =)

BeitragThema: Re: Unsere Charaktere   Di Jul 30, 2013 7:07 pm

@ Aislinn: Dein Chara klingt ja wirklich äußerst interessant, selbstsicher und sexy *Augenbrauen wackel*

Mein männlicher Lieblingschara ist Hakuron Shouna (angelehnt an den Hauptchara eines Mangas, "Dragon King" im weitesten Sinne auch so etwas wie eine Fanfiction davon). Er ist der Ziehsohn eines gefürchteten Mafia-Bosses in Hongkong, dementsprechend ist natürlich auch sein auftreten. Selbstsicher, gefährlich, sexy (wie ich finde ^^)
Er hat hellbraune Augen, die meist einen eiskalten, durchdringenden Blick haben; schwarze, zerzauste Haare und ist - natürlich xD - ausnehmend gut gebaut *g*
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Eara

avatar

Anzahl der Beiträge : 295
Anmeldedatum : 24.01.13
Ort : Zwischen Ost- und Nordsee (:

BeitragThema: Re: Unsere Charaktere   Mi Jul 31, 2013 7:06 pm

Haku ♥.♥ Ich LIEBE Haku xD Hab letztens erst wieder ein paar Zeilen gelesen :')

Aislinn, dein Charakter klingt ja auch sehr sympathisch Very Happy Aber er isst wenigstensur deinen Süßkram und trinkt nicht deinen Kaffee aus und meckert über deine Schuhe, die - ich zitiere - "bei diesem Wetter völlig ungeeignet sind".-. Es war Winter, es waren alte Sneakers und ichhabe mich ständig aufs Maul gepackt damit xD
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Teppichhai

avatar

Anzahl der Beiträge : 214
Anmeldedatum : 27.03.13

BeitragThema: Re: Unsere Charaktere   Sa Aug 03, 2013 9:21 am

Mein Hauptcharakter Sam ist zwischen 14 und 16, je nach dem, welcher Band euch in die Hände fällt. Sam ist ein Meereswesen. Er hat hellgrüne Augen und blondes, lockiges Haar, das seine Kiemen verdeckt, die hinter den Ohren liegen. Sam hat keine Körperbehaarung, nur Kopfhaare und sehr feine Brauen. Seine Lunge ist etwas klein für das Leben an Land. In seinem Mund hat er ein Sirenenorgan, mit dem er unerträgliche Töne erzeugen kann, die im Wasser andere Wesen bewusstlos machen und an Land tödlich enden können, wenn er den Ton zu lange hält. Er kann seine Beine nur durch Konzentration behalten. Schläft er ein, verwandelt sich sein Unterkörper ab der Taille sofort in einen Fischleib.
Sam hat im ersten Band noch keinerlei Schulbildung, er ist sprachbegabt und lernt die Menschensprache sehr schnell. Er geht naiv und mit besten Absichten auf alles zu und vermutet meistens nichts Böses, was oft genug ein Fehler ist.
Sam liebt Fastfood, besonders von McDonald's. Er steht auf Menschenkram und versucht stets, den Menschen alles nachzumachen. Er ist ein bisschen dauerverliebt in Laine, die ihn am Strand findet und mit anderen Menschen in Kontakt bringt.
Einer von Sams Gegenspielern ist Bill. Er hat blaue Augen und dunkle Haare, ist größer und älter als Sam und auch in Laine verliebt, weshalb die beiden ständig im Clinch liegen. Bill ist sarkastisch und manchmal boshaft, aber er hat einen guten Kern und ist sehr loyal.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Aislinn de Cavere

avatar

Anzahl der Beiträge : 144
Anmeldedatum : 13.01.13
Ort : unter Aktenbergen begraben ...

BeitragThema: Re: Unsere Charaktere   Mi Okt 09, 2013 10:46 pm

Darf ich vorstellen?

Randy Harris - mein Neuer Very Happy 

Er kam während einer Autofahrt mit Elyssa zu einem Konzert vorbei. Saß plötzlich auf dem Rücksitz und begrüßte uns freundlich: "Hi, girls."

Breiter amerikanischer Akzent? Der Kerl ist mir neu.

"I'm Randy. Randy Harris."

"Nett Dich kennenzulernen", murmelte ich zurück. Ja, wirklich nett, aber ich habe doch gar keine Zeit für einen neuen Char und ü-ber-haupt warten ja nur noch gefühlte 2.492 Geschichten darauf geschrieben zu werden (außerdem steckte ich noch mitten bei den Engelchen) und in Amerika spielt keine davon.

Dann machte ich den Fehler und drehte mich zu ihm um. Ui - schulterlanges, braunes Haar, sonnengebräuntes Gesicht mit fröhlich funkelnden Augen von schmutziger grau-grüner Farbe, Vollbart, Holzfäller-Shirt und Basecap. Vielleicht sogar ein wenig zu männlich für meinen Geschmack, aber doch, durchaus brauchbar der Typ ;-) Aber Zeit hatte ich dadurch immer noch nicht und Ideen auch nicht. Darauf machte ich ihn aufmerksam.

Störte ihn nicht weiter: "Du wirst bald Zeit haben. Meine Frau Linda und unsere drei Kinder freuen sich auch schon darauf dich kennenzulernen. Wir wohnen übrigens in Tanuca/Oregon. Wenn du in der Stadt nach uns fragst, wird man dir schon den Weg weisen. Komm mal vorbei."

Das Ende der Autofahrt bestand dann darin, daß ich eine Geschichte, die ursprünglich in einer abgelegenen Gegend Deutschlands spielen sollte, kurzerhand nach Oregon verlegte und mit den ersten Recherchen begann *seufz*
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
LeFre



Anzahl der Beiträge : 885
Anmeldedatum : 01.09.11
Alter : 20
Ort : NRW

BeitragThema: Re: Unsere Charaktere   Fr Okt 11, 2013 7:30 am

@ Ais
Deine Charas klingen einfach immer genial Very Happy
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Aislinn de Cavere

avatar

Anzahl der Beiträge : 144
Anmeldedatum : 13.01.13
Ort : unter Aktenbergen begraben ...

BeitragThema: Re: Unsere Charaktere   Mi Nov 27, 2013 10:16 pm

Hilfe! Da ist er schon wieder: Im Moment wird meine ganze Aufmerksamkeit von einem Seefahrer (das nehme ich zumindest aufgrund seiner Kleidung an), dessen Namen ich (noch) nicht kenne, in Beschlag genommen.

Dabei sitze ich im Büro und habe den ganzen Schreibtisch voller Akten liegen.

Aber seine Augen sind so schön meerblau, sein Haar ein Vorhang aus seidig-glänzenden schwarzen Locken und er verspricht, mir eine außergewöhnliche Liebesgeschichte zu erzählen *seufz* Außerdem ist seine Stimme wirklich atemberaubend (und welche Frau kann einem Mann in Uniform schon wiederstehen? *g*).

Aber ich muß doch … ach, ich werde nur noch ein Band schreiben (den Rest schaffe ich später auch) und dann kann er mir verraten, was sich hinter seinem Erscheinen verbirgt I love you (und wehe, da ist nicht reichlich Kitsch enthalten Wink).
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Elyssa

avatar

Anzahl der Beiträge : 325
Anmeldedatum : 13.01.13
Ort : NRW

BeitragThema: Re: Unsere Charaktere   Fr Nov 29, 2013 8:10 am

Oh jaa, bitte, das klingt schon mal gut. Gibt es auch wilde Piraten? Oder wird er ein Kauffahrer, oder gar ein Angehöriger der Marine?
 
... natürlich nachdem Randy sein Happy End bekommen hat tongue 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Aislinn de Cavere

avatar

Anzahl der Beiträge : 144
Anmeldedatum : 13.01.13
Ort : unter Aktenbergen begraben ...

BeitragThema: Re: Unsere Charaktere   Mo Dez 16, 2013 2:44 am

Er ist der Sohn eines Kaufmannes und begleitet eine Horde Walfänger  Shocked Sagt er ... und später wird er Opernsänger.

Ich breche weg ... sowas will ich nicht schreiben. Aber er besteht darauf *seufz*
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Eara

avatar

Anzahl der Beiträge : 295
Anmeldedatum : 24.01.13
Ort : Zwischen Ost- und Nordsee (:

BeitragThema: Re: Unsere Charaktere   Sa Dez 21, 2013 7:37 am

Wenn man gerade dabei ist einzuschlafen, ist es wirklich sehr gemein, wenn urplötzlich die Matratze vor einem tiefer wird und man ein Tzz um die Ohren gehauen bekommt. Ein anschließendes "Wehe, du vergisst, was ich dir gleich erzähle" lässt einen dann nur noch mit den Augen rollen, nicken und zuhören. An Schlaf ist dann nicht wirklich mehr zu denken.
Tja, und kaum ist man hellwach, liegt man alleine da, rauft sich die Haare und verflucht ihn D:
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Unsere Charaktere   

Nach oben Nach unten
 
Unsere Charaktere
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» UNSERE ANNA-BALU HAT 2000 Beiträge
» Rachel Ward - Numbers (Numbers #1)
» Jonathan Stroud - Drachenglut
» [Tipp] Hilfsmittel bei der Figurenerschaffung - Der Charakterbogen
» Maki Minami - "Special A"

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Buecher-Fans Forum :: Schreiberecke & Kunstecke :: "Schreibfeder" Lounge-
Gehe zu: