Buecher-Fans Forum

Willkommen im Buecher-Fans Forum
 
StartseiteKalenderGalerieFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Briefe an meine Mutter von Waris Dirie

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
franzi

avatar

Anzahl der Beiträge : 674
Anmeldedatum : 29.07.10
Ort : Dresden

BeitragThema: Briefe an meine Mutter von Waris Dirie   Di Aug 24, 2010 8:12 am



Ihr kennt sie alle die Geschichte der Wüstenblume, und ihren schweren Weg in ein Leben ohne Armut, Angst und Schmerzen.

Dieses Buch erzählt wie es weiter ging, im Leben von Waris Dirie. Inzwischen lebt sie in Wien und hat viele Freunde, und sich einen Namen in der Welt gemacht. Aber nicht nur als Model sondern auch als Botschafterin gegen die Genitalverstümmelung bei Mädchen und Frauen.


Sie erzählt von ihrem Leben in Wien, und wie sie eine schreckliche Nachricht ereilt. Ihre Mutter ist sehr krank. Sie weiss das ihr die Ärzte in Deutschland helfen können, und lässt sie daraufhin einfliegen.

Sie ist sehr froh ihre Mutter wieder bei sich zu haben, denn ihr halbes Leben musste sie ohne ihre geliebte Mutter verbringen, was sehr schwer für sie war. Es war immer eine leere in ihrem Herzen.


Die Op verläuft gut. Nach ihrer Entlassung zieht Waris Mutter bei ihr ein. Sie behütet sie wie ihren eigenen Augapfel, und kümmert sich rührend um ihre Mutter, die jetzt viel Ruhe braucht. Doch das Glück hält nicht lange an. Denn die Mutter kann nicht verstehen was ihre Tochter an diesen fremden Land findet, wo es doch nicht ihre Heimat Somalia ist.


Und auch Waris ist geschockt als sie erfährt, dass ihre Mutter immer noch mit der Frau befreundet ist, die ihr als Kind eine Genitalverstümmelung zugefügt hat. Doch das ist nicht alles, ihre Mutter und auch ihr Bruder machen ihr Vorwürfe wie sie lebt. Das sie ja gar keine richtige Afrikanerin mehr ist. Durch diese ganzen Ereignisse fällt Waris in ein tiefes Loch aus Depressionen.


Nachdem ihre Mutter abgereist ist, schreibt Waris ihr einen langen Brief mit ihren Gedanken und Gefühlen, was sie die letzten Jahre immer wieder runter geschluckt hat und was sie innerlich zerrissen hat. Doch auch ihr großes Geheimnis erzählt sie ihrer Mutter das niemand bis jetzt kannte.


Dieses Buch, ist genauso herzzerreisend und voller Gefühl wie die Wüstenblume, und selbst mich hat das Geheimnis überrascht. Das Buch zeigt wieder einmal, das Blut nicht immer dicker ist als Wasser. Die 3000 Jahre alten Traditionen, auch wenn sie noch so falsch sind, nicht jeden erreichen, dass man sie abschaffen sollte.



Zuletzt von franzi am Mi Aug 25, 2010 5:53 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Briefe an meine Mutter von Waris Dirie   Di Aug 24, 2010 8:14 am

Siehste hast es doch gut gemacht, weiter so Wink
Nach oben Nach unten
bella0281

avatar

Anzahl der Beiträge : 459
Anmeldedatum : 30.05.10
Alter : 36
Ort : NRW

BeitragThema: Re: Briefe an meine Mutter von Waris Dirie   Di Aug 24, 2010 9:40 am

Also ich habe mir jetzt vor einigen Tagen den Film angesehen und muß sagen ich war zutiefst bewegt.
Ich werde mir auf jeden Fall bei Gelegenheit das Buch besorgen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Admin
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 3272
Anmeldedatum : 28.05.10
Ort : M/V

BeitragThema: Re: Briefe an meine Mutter von Waris Dirie   Mi Aug 25, 2010 10:46 pm

Ich habe das hier auch bei Waris Dirie auf auf facebook gepostet und bei auch auf twitter habe ich sie auf deine Buch Review hingewiesen Wink

Edit: die mich jetzt ebenfalls als Freundin hinzugefügt hat :afro:
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://buecher-fans.forumj.net
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Briefe an meine Mutter von Waris Dirie   Do Aug 26, 2010 7:01 am

Also wir müssen unbedingt bei Admin bleiben, bald kommt vielleicht noch Robert Pattinson um die Ecke Wink Wink Wink

Ne, haste schön gemacht franzi.

Und da sieht man wieder, ein Arschtritt hilft immer Wink
Nach oben Nach unten
franzi

avatar

Anzahl der Beiträge : 674
Anmeldedatum : 29.07.10
Ort : Dresden

BeitragThema: Re: Briefe an meine Mutter von Waris Dirie   Fr Aug 27, 2010 12:12 am

ja danke dir. bin auch etwas stolz das es euch gefällt. ^^
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Admin
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 3272
Anmeldedatum : 28.05.10
Ort : M/V

BeitragThema: Re: Briefe an meine Mutter von Waris Dirie   Fr Aug 27, 2010 2:46 am

Ja hsdt du sehr schön gemacht!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://buecher-fans.forumj.net
franzi

avatar

Anzahl der Beiträge : 674
Anmeldedatum : 29.07.10
Ort : Dresden

BeitragThema: Re: Briefe an meine Mutter von Waris Dirie   Sa Aug 28, 2010 10:35 pm

danke. Cool
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Briefe an meine Mutter von Waris Dirie   

Nach oben Nach unten
 
Briefe an meine Mutter von Waris Dirie
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Meine Mausi Michelle
» Meine Loks und Waggons in HO
» Meine Wiebe Lok
» Eine Übersicht über meine bisherigen Untaten
» John - Meine BLAULICHTSAMMLUNG / MAN TGL Koffer-LKW 1:87

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Buecher-Fans Forum :: Bücher Ecke :: Schicksale & Erfahrungen-
Gehe zu: