Buecher-Fans Forum

Willkommen im Buecher-Fans Forum
 
StartseiteKalenderGalerieFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Attack on Titan von Hajime Isayama

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
thieves

avatar

Anzahl der Beiträge : 18
Anmeldedatum : 05.02.14
Ort : Berlin

BeitragThema: Attack on Titan von Hajime Isayama   Fr Feb 14, 2014 10:42 am

oder auch "Shingeki no Kyojin" ist ein in Japan sehr erfolgreiches Manga
das inzwischen auch als Anime umgesetzt wurde mit 26 Episoden, so glaube ich.

Kennt das zufällig jemand von euch?
Die Story zu erklären hört sich recht dämlich an (wie bei so vielen Mangas...)
aber ich versuche mich trotz allem mal kurz:

Kurzum: Die Menschen leben hinter Mauern denn draußen lauern die sogenannten Rießen die nichts lieber tun als Menschen zu verputzen.

Das war jetzt niedlich ausgedrückt, die Serie geht allerdings deutlich an die Nieren,
sehr heftige Bilder, sehr viele Psychisch belastende Situationen aber trotzdem
sehr sehr sehenswert. Wenn man denn auf Animes/Mangas steht so wie ich Smile
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Izanagi

avatar

Anzahl der Beiträge : 18
Anmeldedatum : 11.02.14
Ort : NRW

BeitragThema: Re: Attack on Titan von Hajime Isayama   Fr Feb 14, 2014 9:45 pm

Hab mal versucht das anzufangen Very Happy erste Folge geguckt und naja... Bilder geil, Story wenn man drauf abfährt sicher auch geil aber ich versteht trotzdem nicht warum das so gehyped wird Very Happy

Vielleicht fehlt mir auch einfach nur das verrückte was man so von Dragonball, One Piece, Naruto und Fairy Tail kennt Very Happy

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
thieves

avatar

Anzahl der Beiträge : 18
Anmeldedatum : 05.02.14
Ort : Berlin

BeitragThema: Re: Attack on Titan von Hajime Isayama   Sa Feb 15, 2014 2:22 am

Ich war kurz davor zu schreiben das man doch noch kein Urteil nach der 1. Folge fällen darf
da viel mir ein das ich bei Fairy Tail auch nie viel weiter gekommen bin Very Happy

Keine Ahnung, Ich habe es gelesen und war sofort gefangen. Ähnlich wie bei Eis und Feuer und vielen anderen konnte ich es nicht mehr weglegen. Die Serie zu schauen war dann mehr "Pflicht", blöd gesagt.

Wir beide orientieren wohl uns einfach anders Very Happy Dragonball liebe ich natürlich auch. Aber One Piece, Naruto... lieber so die Richtung Another, Death Note, Elfenlied etc Smile
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Izanagi

avatar

Anzahl der Beiträge : 18
Anmeldedatum : 11.02.14
Ort : NRW

BeitragThema: Re: Attack on Titan von Hajime Isayama   Sa Feb 15, 2014 2:33 am

Haha Very Happy Death Note und Elfenlied hab ich gesuchtet bis zum Umfallen Very Happy
KP was bei mir verkehrt läuft aber bei mir hats nich eingeschlagen Very Happy

GoT? In jedem verdammten Teil die selbe Situation: Leseschwall bis zu Kapitel X; Katastrophe passiert, Buch liegt ne Woche rum; wird wieder weitergelesen und wieder bis zur nächsten Katastrophe gesuchtet Very Happy
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
thieves

avatar

Anzahl der Beiträge : 18
Anmeldedatum : 05.02.14
Ort : Berlin

BeitragThema: Re: Attack on Titan von Hajime Isayama   Sa Feb 15, 2014 3:33 am

Dann läuft da wohl definitiv irgendetwas verkehrt Very Happy

Oh ja! Ich kann sowas dann nicht mehr wirklich aus der Hand legen. Das muss dann bis zum umfallen, beziehungsweise bis hin zu absoluten Ermüdungserscheinungen und meist noch gute Ecke darüber hinaus weitergelesen werden Very Happy
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Izanagi

avatar

Anzahl der Beiträge : 18
Anmeldedatum : 11.02.14
Ort : NRW

BeitragThema: Re: Attack on Titan von Hajime Isayama   Sa Feb 15, 2014 4:41 am

Ich wusst schon immer ich bin nich ganz normal Razz

Hättest mich ma sehen sollen als ich das erste Mal Eragon in die Finger gekriegt hab Very Happy mir musste fürs Essen, Schlafen und alles andere in den Arsch getreten werden Very Happy
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
thieves

avatar

Anzahl der Beiträge : 18
Anmeldedatum : 05.02.14
Ort : Berlin

BeitragThema: Re: Attack on Titan von Hajime Isayama   Sa Feb 15, 2014 5:09 am



Ich fühle mit! Eragon fand ich unglaublich. Als Kind haben mein Bruder und ich uns stets auf den Dachboden verschanzt und den ganzen Tag gelesen, zwischendurch hat unsere Mutter uns immer eine Runde draußen um den Block gejagt damit wir noch ein wenig Luft ab kriegen Very Happy

Was liest du gerade?Smile
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Izanagi

avatar

Anzahl der Beiträge : 18
Anmeldedatum : 11.02.14
Ort : NRW

BeitragThema: Re: Attack on Titan von Hajime Isayama   Sa Feb 15, 2014 5:24 am

Ja so ähnlich sah es auch bei mir aus und watn Zufall, im Moment lese ich: Eragon Very Happy heute mit Teil 2 angefangen (ich haben schonmal gelesen), letzte Woche hatte ich 1 nochmal angefangen bis gestern dann die letzte Seite zu Ende ging und nach 2 kommen dann endlich, endlich, endlich 3 und 4 dran (die ich bis dato noch nich hatte weil ich a immer auf eine 1-4 Box gewartet habe die nie erschienen is und b mich hennens elfenwelt und GoT in Beschlag genommen haben Very Happy
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
thieves

avatar

Anzahl der Beiträge : 18
Anmeldedatum : 05.02.14
Ort : Berlin

BeitragThema: Re: Attack on Titan von Hajime Isayama   Sa Feb 15, 2014 5:58 am


Mit GoT kann man sich auch wirklich äußerst gut aufhalten Smile

Ganz viel Freude beim Eragon Marathon! Bei mir wird das lesen heute ausnahmsweise mal dem
playsi spielen weichen Smile
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Attack on Titan von Hajime Isayama   

Nach oben Nach unten
 
Attack on Titan von Hajime Isayama
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Mercedes Benz Actros TITAN SLT 8x6 Schwerlastzugmaschine - 1/24
» Mercedes Benz Actros SLT 8x6 TITAN - 1/24
» Titan Z 3242 S Kraftverkehr Eisenhüttenstadt
» Alouette II " Attack " & Nord SS-11 Raketen von REVELL in 1:32
» Krupp Titan Sattelkipper

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Buecher-Fans Forum :: Bücher Ecke :: Mangas-
Gehe zu: