Buecher-Fans Forum

Willkommen im Buecher-Fans Forum
 
StartseiteKalenderGalerieFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Lakota Moon von Antje Babendererde

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Gast
Gast



BeitragThema: Lakota Moon von Antje Babendererde   Di Jun 22, 2010 9:21 am



LAKOTA MOON
Antje Babendererde

Oliver ist 15 Jahre und schwer verliebt in Nina .Doch dann passiert das Unfaßbare: seine Mutter will
einen Lakota-Indianer heiraten und in ein Reservat in South Dakota ziehen. Der Wiederstand seitens Oliver nutzt nichts. Er muß mit seiner Mutter nach Amerika auswandern. Das Leben der Menschen im Reservat ist von Armut,Alkoholismus und rauhe Naturgesetze geprägt. Die Vorurteile und Klischees über die Indianer in seiner neuen Familie machen ihm schwer zu schaffen. Oliver ist todunglücklich und er denkt an nichts anderes als
daran, wie er schnellstmöglichst nach Deutschland zu seiner Nina kommen kann. Sein neuer Großvater Joe, seine Cousine Tammy und sein Stiefvater Rodney versuchen ihm zu helfen in der neuen fremden Umgebung zurecht zu kommen. Langsam gewöhnt sich Oliver an das leben im Reservat, wenn da nicht die Probleme mit seinem Stiefbruder Rayn wären. Der seit Olivers Ankunft im Reservat bekämpft, wo er nur kann.
Eines Tages wird das Nutzhanffeld seines Stiefvaters, dessen Erlös die Familie über den Winter bringen sollte,
von der Polizei abgeerntet und Rodney wird verhaftet.
Wird Oliver trotz aller Probleme seiner neuen Familie beistehen?

Lakota Moon ist eigentlich eine Jugendbuch, das auf jeden Fall für mich in die Liste „Auch für Erwachsene geeignet“ gehört!
Besonders gefallen hat mir der einfühlsame und sensible Schreibstil von Antje Babendererde und vor allem das es aus der Sicht eines jungen geschrieben ist. Das Buch schildert sehr realistisch die Probleme der Indianer im Reservat aber auch die intensive Verbundenheit zur Natur wird erzählt. Absolut gelungen fand ich die Entwicklung des pupertierenden Oliver, der sich langsam seinem neuen leben annähert. Wunderbar beschrieben wird auch die langsam entstehende Beziehung zwischen Oliver und seiner Cousine Tammy.

Ein wunderschönes Buch . Wie gesagt nicht nur für Jugendliche.
Nach oben Nach unten
Admin
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 3272
Anmeldedatum : 28.05.10
Ort : M/V

BeitragThema: Re: Lakota Moon von Antje Babendererde   Di Jun 22, 2010 9:56 am

affraid Wooooooooooow Anja eine wirklich wirklich tolle Buchvorstellung, du schreibst sehr schön!!!

Da bekomme ich sogar lust darauf es wieder zu lesen. Es ist wirklich ein tolles Buch und Antje Babendererde schreibt so schön und Anja hat recht Frau Babendererde schreibt wirklich so das es für jeden Alter geeignet ist. Ich lese ihre Bücher auch gerne weil man viel über das leben der indianer erfährt. Und das ist kein ausgedachter misst aus dem Fernsehr sondern sie lebt mehrere Monate bei den Indianer
und das ist so klasse!



Darf ich die Buchvorstellung morgen auf die Page stellen?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://buecher-fans.forumj.net
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Lakota Moon von Antje Babendererde   Di Jun 22, 2010 9:12 pm


Ja klar!

Nach oben Nach unten
Admin
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 3272
Anmeldedatum : 28.05.10
Ort : M/V

BeitragThema: Re: Lakota Moon von Antje Babendererde   Do Feb 24, 2011 1:18 pm


Ich habe mir neulich das Hörbuch angehört. Ich kann es euch sehr empfehlen. Der sprecher ist grandios und passt perfekt zu Oliver.

Es war ein echter Hör genuss.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://buecher-fans.forumj.net
Alexandria

avatar

Anzahl der Beiträge : 1021
Anmeldedatum : 27.12.10
Alter : 24

BeitragThema: Re: Lakota Moon von Antje Babendererde   Fr Feb 25, 2011 3:16 am

das ist das einzige Buch, dass ich nicht so mag von ihr...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Admin
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 3272
Anmeldedatum : 28.05.10
Ort : M/V

BeitragThema: Re: Lakota Moon von Antje Babendererde   Fr Feb 25, 2011 6:48 am


Was hat dir nicht so gefallen Alex? Wegen der sicht eines Jungen?

Am anfang war ich auch skeptisch, weil Oliver nur rum motzte aber trotzdem fand ich die Geschichte sehr informativ und wo die Familien zusammen gewachsen waren fand ich es herrlich.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://buecher-fans.forumj.net
franzi

avatar

Anzahl der Beiträge : 674
Anmeldedatum : 29.07.10
Ort : Dresden

BeitragThema: Re: Lakota Moon von Antje Babendererde   Fr Feb 25, 2011 7:50 am

ich habe mir das buch vor kurzen geholt mal sehn wann ich es lese. ^^

ich denke es ist auch schwirig sich als erwachsene frau in einen 15 jährigen jungen hinein zu versetzten. in ein mädchen ist das anders wenn man mal selber eins war.^^
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Alexandria

avatar

Anzahl der Beiträge : 1021
Anmeldedatum : 27.12.10
Alter : 24

BeitragThema: Re: Lakota Moon von Antje Babendererde   Fr Feb 25, 2011 8:58 am

Nein, das fand ich erstaunlicherweise garnicht so schlimm Smile
Ich fands nur einfach total naiv von dem jungen, i.wie hat die Magi gefehlt, es war eben nur informatv, mehr eben nicht... das war bisschen schade...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
franzi

avatar

Anzahl der Beiträge : 674
Anmeldedatum : 29.07.10
Ort : Dresden

BeitragThema: Re: Lakota Moon von Antje Babendererde   Fr Feb 25, 2011 10:28 am

achso mal sehn ob es dan mir gefällt ^^
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Alexandria

avatar

Anzahl der Beiträge : 1021
Anmeldedatum : 27.12.10
Alter : 24

BeitragThema: Re: Lakota Moon von Antje Babendererde   Fr Feb 25, 2011 10:30 am

Bestimmt Smile
Ich hab einfach nur en komischen geschmack^^ Bei mir muss alles immer gleich Magie haben Rolling Eyes
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
franzi

avatar

Anzahl der Beiträge : 674
Anmeldedatum : 29.07.10
Ort : Dresden

BeitragThema: Re: Lakota Moon von Antje Babendererde   Fr Feb 25, 2011 11:12 am

ganz ehrlich bei mir ist das nie anders steh total aur romantik, magie, drama und erotik ^^
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Admin
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 3272
Anmeldedatum : 28.05.10
Ort : M/V

BeitragThema: Re: Lakota Moon von Antje Babendererde   Fr Feb 25, 2011 2:41 pm


Naja in dem Buch gab es natürlich kaum Liebe aber dennoch fande ich es toll. Aber so hat jeder seinen eigenen Geschmack ist ja auch nicht schlimm.

Mal sehen wie du es findest Franzi
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://buecher-fans.forumj.net
franzi

avatar

Anzahl der Beiträge : 674
Anmeldedatum : 29.07.10
Ort : Dresden

BeitragThema: Re: Lakota Moon von Antje Babendererde   Sa Feb 26, 2011 1:52 am

ja werde es aber erst später lesen vorher sind andere dran die bei mir im regal stehen und gelesen werden wollen ^^
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Alexandria

avatar

Anzahl der Beiträge : 1021
Anmeldedatum : 27.12.10
Alter : 24

BeitragThema: Re: Lakota Moon von Antje Babendererde   Mo Feb 28, 2011 8:01 am

Ich fands auch informativ, aber das gewisse etwas hat gefehlt^^
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Admin
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 3272
Anmeldedatum : 28.05.10
Ort : M/V

BeitragThema: Re: Lakota Moon von Antje Babendererde   Do Jun 09, 2011 1:07 pm

Für die Lakota Fans unter euch

http://www.youtube.com/watch?v=-ZFXQyCS8a8



ich denke ich werde mir das Taschenbuch besorgen

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://buecher-fans.forumj.net
franzi

avatar

Anzahl der Beiträge : 674
Anmeldedatum : 29.07.10
Ort : Dresden

BeitragThema: Re: Lakota Moon von Antje Babendererde   Fr Jun 10, 2011 5:41 am

kenne ich schon ist mir aber noch zu teuer.^^
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Christin

avatar

Anzahl der Beiträge : 516
Anmeldedatum : 26.04.11
Alter : 22

BeitragThema: Re: Lakota Moon von Antje Babendererde   Fr Jun 10, 2011 6:00 am

Tolle Geschichte Smile
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Admin
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 3272
Anmeldedatum : 28.05.10
Ort : M/V

BeitragThema: Re: Lakota Moon von Antje Babendererde   Fr Jun 10, 2011 8:45 am


Habt ihr es euch angesehen auf youtube?

Das Taschenbuch kommt ja bald raus für 9.95€
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://buecher-fans.forumj.net
Christin

avatar

Anzahl der Beiträge : 516
Anmeldedatum : 26.04.11
Alter : 22

BeitragThema: Re: Lakota Moon von Antje Babendererde   Fr Jun 10, 2011 10:41 pm

Ja, habe ich.. die Frau fasziniert mich irgendwie.. Sie hat immer geträumt, bei und mit den Lakota zu leben. Und dann hat sie auch noch einen geheiratet & ihr Glück gefunden (:
Dass sie den Schritt gemacht hat, das bewundere ich..
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Admin
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 3272
Anmeldedatum : 28.05.10
Ort : M/V

BeitragThema: Re: Lakota Moon von Antje Babendererde   Mo Jun 13, 2011 10:35 am



Finde ich auch
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://buecher-fans.forumj.net
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Lakota Moon von Antje Babendererde   

Nach oben Nach unten
 
Lakota Moon von Antje Babendererde
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Harvest Moon Bauer
» N.K. Jemisin - Dreamblood: The Killing Moon & The Shadowed Sun
» Fremdgegangen....
» Geburtstagsgrüße vom Fairy Piece
» [RPG] Lost to the moon (25.07.14)

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Buecher-Fans Forum :: Bücher Ecke :: Science Fiction & Fantasy & Jugendbücher-
Gehe zu: