Buecher-Fans Forum

Willkommen im Buecher-Fans Forum
 
StartseiteKalenderGalerieFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Göttlich - Trilogie von Josephine Angelini

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
AutorNachricht
Gast
Gast



BeitragThema: Göttlich - Trilogie von Josephine Angelini   So Mai 27, 2012 7:13 am


Endlich hab auch ich “Göttlich verdammt” von Josephine Angelini erworben und es nicht bereut. Nicht nur, dass der Dressler-Verlag ein wunderschönes Cover kreiert hat, sie konnten auch dank der deutschen Mädchenband “Demi Goddess” tolle Werbung für dieses 494 Seiten umfassende Buch herausbringen. Seit Mai 2011 gibt es den Roman im deutschen Handel und da im Mai 2012 der zweite Teil “Göttlich verloren” erscheint, darf eine Vorstellung auf unserer Seite nicht fehlen.

Die 16 jährige Helen ist auf der Insel Nuntucket zuhause, die liegt nahe der Küste Massachusetts. Ihre beste Freundin Claire ist ihr einziger Lichtblick, denn aufgewachsen bei ihrem Vater, hatte Helen nicht viele weibliche Einflüsse in ihrem Leben. Doch als die neue Familie Delos auf die Insel zieht, sind alle aus dem Häuschen, nur Helen nicht. Sie weiß nicht warum, aber sie hat einen unbekannten Hass, wann immer jemand den Familiennamen erwähnt. Seit der Ankunft der Familie Delos wandelt sie in ihrem Träumen durch eine verdorrte Landschaft –und das jede Nacht. Und immer sind dort drei Frauen, die pure Qualen ausströmen und Helen mit voller Wucht mitreißen.

Als sie in der Schule zum ersten Mal Lucas sieht, sind dort nicht nur diese drei Frauen, die Furien genannt werden, sondern sie verspürt auch eine Mordlust in sich selbst. Von dieser und blankem Hass getrieben, stürzt sie sich auf Lucas. Dieser kann sie bezwingen, doch auch er steht nach dem Angriff unter Schock. Helen weiß nicht, was sie getrieben hat und nun ist nicht nur Lucas hinter ihr her, sondern die komplette Familie…

Griechische Mythologie ist ein umfassendes und spannendes Thema, seien es Herakles, Odysseus, Zeus oder der Krieg um Troja – viel Stoff für neuzeitliche Romane. Eine tolle Idee also von der Autorin Josephine Angelini, einfach ein paar Halbgötter in einen Krieg zu verstricken und ein Shakespeare-Drama á la „Romeo und Julia“ daraus zu machen. Helen ist eine sehr nette, feinfühlige und fesselnde Protagonistin. Klar ist schon auf den ersten Seiten, dass sie anders ist als alle “normalen” Mädchen: Sie ist stark und extrem schnell, wenn sie will. Doch das alles zählt für Helen nicht, sie möchte einfach nicht beachtet werden. Als Lucas und seine Familie auftauchen, ändert sich ihr komplettes Leben. Der Schreibstil von Josephine Angelini ist sehr leicht und fesselnd, ebenso wie die Protagonistin, und behält ihren Bann bis zum Schluss.


Dank Lucas erfährt die Geschichte nicht nur Spannung, sondern auch Informationen über Helens Familie. Auch ändern sich Helens Gefühle schlagartig, aus Hass wird Liebe, doch diese darf nicht von Lucas erwidert werden, sonst bricht wieder ein riesiger Krieg aus. Natürlich klingt das einwenig übertrieben, wenn es da heißt, sie dürfen nicht miteinander schlafen, sonst bringen sie die Welt durcheinander, aber wie soll sonst in einer Teenager-Welt die Spannung erhalten werden, immerhin ist eine Trilogie geplant. Lucas Familie als Nebenfiguren sind sehr einnehmend und ich konnte mir mehrmals das Grinsen nicht verkneifen, da Geschwisterliebe auch mir nicht unbekannt ist, und was da alles an Kabbeleien und Ärgernissen bei raus kommt, kann man dann im Buch nachvollziehen. Da die Autorin sechs ältere Geschwister hat, könnte es gut möglich sein, dass die Delos-Geschwister einige Charakterzüge ihrer Familie abbekommen haben.

Auch die Covergestaltung des Dressler-Verlages muss hier erwähnt werden, denn die gesamten Verzierungen am Rand des Buches, des Schutzumschlages und im Buch selbst sind sehr gut gelungen. Auch das blonde Mädchen, vielleicht Helen, fügt sich gut in das Cover ein. Ich hoffe, dass viele von euch “Göttlich verdammt” lesen und auch so viel mit Spaß Helen und Lucas haben, wie ich es hatte.

Band 2 "Göttlich verloren" erschien im Mai 2012:


Band 3 "Göttlich verliebt" erscheint im Mai 2013

http://www.amazon.de/gp/product/3791526278/ref=s9_wish_gw_d32_g14_ir06?ie=UTF8&coliid=IG51CRZ69973U&colid=1FKWDRFXI09PX&pf_rd_m=A3JWKAKR8XB7XF&pf_rd_s=center-3&pf_rd_r=1K1PS8T4M4J91BTX1XJZ&pf_rd_t=101&pf_rd_p=463375153&pf_rd_i=301128
Nach oben Nach unten
LeFre



Anzahl der Beiträge : 885
Anmeldedatum : 01.09.11
Alter : 20
Ort : NRW

BeitragThema: Re: Göttlich - Trilogie von Josephine Angelini   So Mai 27, 2012 7:59 am

Ich liebe diese Bücher einfach!! Smile
Ich mochte allerdings den ersten lieber als den zweiten, aber der war auch echt gut... Ich finds allerdings echt scheiße, das der letzte Band erst in einem Jahr erscheint. Es war schon echt schlimm so lange auf den 2. warten zu müssen, ich hab den ersten Band in der zwischenzeit bestimmt über 15 Mal gelesen, ich kann den auswendig Very Happy
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Selene



Anzahl der Beiträge : 1946
Anmeldedatum : 02.06.11
Alter : 24
Ort : Leipzig

BeitragThema: Re: Göttlich - Trilogie von Josephine Angelini   Mo Jan 07, 2013 6:04 am

Ich hab mir jetzt die beiden Bücher geholt und bin echt gespannt. Das klingt so spannend

Der 3. Teil erscheint doch schon im März

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
LeFre



Anzahl der Beiträge : 885
Anmeldedatum : 01.09.11
Alter : 20
Ort : NRW

BeitragThema: Re: Göttlich - Trilogie von Josephine Angelini   Mo Jan 07, 2013 8:19 am

Viel Spaß beim lesen, Maria Smile

Jaa, er erscheint im März. Aber schon kann man das nicht wirklich nennen. Der 2. ist letztes Jahr im März oder so rausgekommen und der erste im Frühjahr 2011. Da war immer nen ganzes Jahr zwischen...
Diese Bücher haben meine Geduld schon ziemlich strapaziert, kann ich nur sagen Wink
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Selene



Anzahl der Beiträge : 1946
Anmeldedatum : 02.06.11
Alter : 24
Ort : Leipzig

BeitragThema: Re: Göttlich - Trilogie von Josephine Angelini   Mo Jan 07, 2013 10:39 pm

Das ist doch bei den Cassia & Ky Büchern genau das selbe. Die wollen halt so lange wie möglich Profit daraus schlagen...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
LeFre



Anzahl der Beiträge : 885
Anmeldedatum : 01.09.11
Alter : 20
Ort : NRW

BeitragThema: Re: Göttlich - Trilogie von Josephine Angelini   Di Jan 08, 2013 12:54 am

Stimmt. Aber es gibt auch Bücher, bei denen geht das deutlich schneller. HoN zum Beispiel...
Ja, klar. Die verdienen da halt ihr Geld mit. Für die Leser ist das lange warten trotzdem doof Wink
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Selene



Anzahl der Beiträge : 1946
Anmeldedatum : 02.06.11
Alter : 24
Ort : Leipzig

BeitragThema: Re: Göttlich - Trilogie von Josephine Angelini   Di Jan 08, 2013 10:43 am

Naja HoN ist aber auch keine Triologie. Die haben dann ja für längere Zeit was davon. Aber immerhin kommen die Bücher raus, nicht so wie bei "Poison Diaries" Sad
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
LeFre



Anzahl der Beiträge : 885
Anmeldedatum : 01.09.11
Alter : 20
Ort : NRW

BeitragThema: Re: Göttlich - Trilogie von Josephine Angelini   Mi Jan 09, 2013 11:59 pm

Okay, da hast du auch wieder recht. Ich meine die Zahl der Bücher ist bei HoN sogar auf 15 gestiegen, von den anfänglichen 12.

Ja, da hast du auch wieder recht.. Das bei Poison Diaries ist schon ziemlich blöd :/
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Selene



Anzahl der Beiträge : 1946
Anmeldedatum : 02.06.11
Alter : 24
Ort : Leipzig

BeitragThema: Re: Göttlich - Trilogie von Josephine Angelini   Do Jan 10, 2013 12:45 am

15? Ach du schei**. Wie lange wollen die denn das noch hinziehen? Das mit Neferet ist doch schon absolut ausgelutscht...

Naja auf jeden Fall freue ich mich auf den 3. und letzten Teil "Göttlich Triologie"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
LeFre



Anzahl der Beiträge : 885
Anmeldedatum : 01.09.11
Alter : 20
Ort : NRW

BeitragThema: Re: Göttlich - Trilogie von Josephine Angelini   Do Jan 10, 2013 1:44 am

Keine Ahnung irgendsowas stand auf der HoN-Fansite, meine ich.
Hast du den 10. schon gelesen? Als ich mit dem fertig war hab ich mich schon gewundert, wie die all ihre Probeme (alleine schon die, die Zoey mit ihren ganzen Typen hat) in nur 2 weiteren Büchern zum Ende bringen wollen. Deshalb hatte ich es damals gegooglet Wink

Jaaaa, ich mich auch, und wie Very Happy
Schon als ich den 2. durchhatte, konnte ich es nicht mehr abwarten. Vorallem, nachdem ich die Leseprobe gelesen hatte^^
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Selene



Anzahl der Beiträge : 1946
Anmeldedatum : 02.06.11
Alter : 24
Ort : Leipzig

BeitragThema: Re: Göttlich - Trilogie von Josephine Angelini   Do Jan 10, 2013 1:49 am

Aber das Cover ist auch wieder so schön Smile

Lass uns mal das Gespräch über HoN in den HoN Thread verschieben Wink
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
LeFre



Anzahl der Beiträge : 885
Anmeldedatum : 01.09.11
Alter : 20
Ort : NRW

BeitragThema: Re: Göttlich - Trilogie von Josephine Angelini   Do Jan 10, 2013 1:53 am

Gute Idee Very Happy
Ja, die Cover sind wirklich toll.
Ich find es auch gut, dass, wenn man den Schutzumschlag abmacht, da nochmal der Hintergrund ohne das jeweilige Gesicht abgebildet ist. Das ist mal was anderes, als bei den meisten anderen Büchern und es sieht vorallem auch toll aus Smile
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Selene



Anzahl der Beiträge : 1946
Anmeldedatum : 02.06.11
Alter : 24
Ort : Leipzig

BeitragThema: Re: Göttlich - Trilogie von Josephine Angelini   Do Jan 10, 2013 1:58 am

jup Smile Die lassen sich echt immer was einfallen. Aber ich muss auch sagen, dass Deutschland mit Abstand allgemein die schönsten Cover hat.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
LeFre



Anzahl der Beiträge : 885
Anmeldedatum : 01.09.11
Alter : 20
Ort : NRW

BeitragThema: Re: Göttlich - Trilogie von Josephine Angelini   Do Jan 10, 2013 2:04 am

Ja, stimmt. Müssen die ja auch, sonst würden sich die Bücher nicht so gut verkaufen lassen...
Bei den Göttlich-Büchern find ich auch die deutschen Cover am schönsten.
Es gibt allerdings auch manchmal Bücher, wo ich mich dann doch frage, ob die nicht einfach die original Cover hätten lassen können, weil die deutschen nicht wirklich schön aussehen...
Aber allgemein ist es so, das wir hier oft schönere Cover haben, als woanders, da muss ich dir absolut zustimmen Very Happy
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Selene



Anzahl der Beiträge : 1946
Anmeldedatum : 02.06.11
Alter : 24
Ort : Leipzig

BeitragThema: Re: Göttlich - Trilogie von Josephine Angelini   Do Jan 10, 2013 2:28 am

Aber was bei uns auch noch ganz schön heftig ist, ist der Preis. Ich glaube wir sind auch mit Abstand das Land, was die teuersten Bücher verkauft. Also schon alleine weil es Hardcover Ausgaben sind und die schönen Cover Wink
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
LeFre



Anzahl der Beiträge : 885
Anmeldedatum : 01.09.11
Alter : 20
Ort : NRW

BeitragThema: Re: Göttlich - Trilogie von Josephine Angelini   Do Jan 10, 2013 3:21 am

Ja, teuer sind sie, leider. Aber in anderen Ländern werden auch haupsächlich TBs verkauft und hier sind es meist Hardcover, wie du schon sagtset. Von daher ist es logisch, dass die Bücher hier mehr kosten.
Wenn man bei nem deutschsprachigem Buch hinten auf den Preis schaut, stellt man fest, dass der Österreichische immer noch etwas höher ist (liegt aber nur an der Steuer, glaub ich).
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Selene



Anzahl der Beiträge : 1946
Anmeldedatum : 02.06.11
Alter : 24
Ort : Leipzig

BeitragThema: Re: Göttlich - Trilogie von Josephine Angelini   Do Jan 10, 2013 3:31 am

Jap da können wir froh sein, dass unsere Steuern niedriger sind^^
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
LeFre



Anzahl der Beiträge : 885
Anmeldedatum : 01.09.11
Alter : 20
Ort : NRW

BeitragThema: Re: Göttlich - Trilogie von Josephine Angelini   Do Jan 10, 2013 3:38 am

Ja, stimmt Smile
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Selene



Anzahl der Beiträge : 1946
Anmeldedatum : 02.06.11
Alter : 24
Ort : Leipzig

BeitragThema: Re: Göttlich - Trilogie von Josephine Angelini   Do Jan 17, 2013 9:48 am

So ich habe das 1. Buch regelrecht verschlungen und es war, wie soll ich es sagen, echt göttlich Wink

Sry für das lahme Wortspiel Razz
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
LeFre



Anzahl der Beiträge : 885
Anmeldedatum : 01.09.11
Alter : 20
Ort : NRW

BeitragThema: Re: Göttlich - Trilogie von Josephine Angelini   Sa Jan 19, 2013 1:43 am

Jaa, die Bücher sind einfach toll Wink
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Selene



Anzahl der Beiträge : 1946
Anmeldedatum : 02.06.11
Alter : 24
Ort : Leipzig

BeitragThema: Re: Göttlich - Trilogie von Josephine Angelini   Sa Jan 19, 2013 9:30 pm

ohhhjjjaaa und Josephine Angelini hat am 15. März eine Lesung auf der Buchmesse und am 16. Februar in Köln. Ich denke, dass ich beide Male hinfahren werde....
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
LeFre



Anzahl der Beiträge : 885
Anmeldedatum : 01.09.11
Alter : 20
Ort : NRW

BeitragThema: Re: Göttlich - Trilogie von Josephine Angelini   Mo Jan 21, 2013 5:45 am

Hast du es gut!! Volljährig müsste man sein und nen Auto mit Führerschein haben... :/
Ich fürchte ich hab an keinem der Tage die Möglichkeit nach Köln zu kommen. Ist zwar nicht so weit und mit Zug auch einigermaßen erreichbar, aber, mal abgesehen davon, dass es an dem Wochenende auch zeitlich schwierig werden würde, würden meine Eltern mir das nie erlauben Sad
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Selene



Anzahl der Beiträge : 1946
Anmeldedatum : 02.06.11
Alter : 24
Ort : Leipzig

BeitragThema: Re: Göttlich - Trilogie von Josephine Angelini   Mo Jan 21, 2013 5:54 am

Naja ich habe weder Auto noch Führerschein. Ich fahr immer mitn Zug und zum Glück wohnt mein Freund in Leipzig, so kann ich halt dort schlafen. Ist halt alles bissl praktisch Wink

Aber du bist doch auch kein kleines Kind mehr. Haben deine Eltern echt so Angst dich in die große freie Welt hinaus zu lassen? Echt scheiße.... Sad

*Edit* Ich bin mit "Göttlich verloren" durch Wink Und auch dieses Buch hat mich absolut umgehauen. Ich liebe diese Bücher, wie ich einst die Bis(s) Bücher gelesen habe...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
LeFre



Anzahl der Beiträge : 885
Anmeldedatum : 01.09.11
Alter : 20
Ort : NRW

BeitragThema: Re: Göttlich - Trilogie von Josephine Angelini   Do Jan 24, 2013 3:17 am

So kann man es natürlich auch machen Very Happy

Ne, klein nicht. Mit einer Freundin zusammen würden sie mich vermutlich auch fahren lassen, nur alleine nicht. Aber jemanden zu finden, der Zeit und Lust hätte mitzukommen ist echt schwierig. Hab ich schon des öfteren versucht.. :/


Ich fand Göttlich verdammt besser als Göttlich verloren. Im 2. Band war meiner Meinung nach zu wenig Lucas Wink
Aber die Bücher sind beide mega toll *_* Ich bin schon so gespannt auf den 3. Band...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Selene



Anzahl der Beiträge : 1946
Anmeldedatum : 02.06.11
Alter : 24
Ort : Leipzig

BeitragThema: Re: Göttlich - Trilogie von Josephine Angelini   Do Jan 24, 2013 3:24 am

Wo wohnst du denn?

Ach naja ich mag Orion sehr. Also stört mich das nicht so sehr, dass Lucas nicht so oft vorkam... Wink Ich freu mich schon so sehr auf Band 3. Kann es kaum noch erwarten...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Göttlich - Trilogie von Josephine Angelini   

Nach oben Nach unten
 
Göttlich - Trilogie von Josephine Angelini
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 2Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Josephine Angelini- Göttlich verloren (Göttlich verdammt #2)
» Josephine Angelini - Göttlich verdammt
» Brandon Sanderson - Mistborn-Trilogie
» Kerstin Gier - Zeitreise Trilogie
» Josephine de Beauharnais

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Buecher-Fans Forum :: Bücher Ecke :: Science Fiction & Fantasy & Jugendbücher-
Gehe zu: